Widerruf

Widerufsbelehrung

Sie haben als Verbaucher das Recht zum Widerruf Ihrer auf Abschluss des Vertrages gerichteten Willenserklärung ohne eine Angabe von Gründen. Die Frist beträgt 14 Tage und beginnt mit der Buchung (Tag des Vertragsabschlusses).

Die Frist ist gewahrt, wenn sie den Widerruf rechtzeitig absenden. Ihren Widerruf richten Sie bitte in Form einer eindeutigen Erklärung zum Beispiel per Fax, E-Mail oder postalischem Brief in an uns (WetterWelt GmbH, Schauenburgerstraße 116, 24118 Kiel, service@wetterwelt.de, Telefon: +49(0)431 560 66 77, Telefax: +49(0)431 560 66 75). Gerne können Sie hierzu das Widerrufsformular unten verwenden.

Das Widerrufsrecht erlischt jedoch, wenn der Verbraucher die Dienstleistung in Anspruch nimmt.

Widerrufsfolgen

Bei gültigen Widerruf des Vertrags zahlen wir alle bereits erhaltenen Zahlungen, binnen 14 Tagen ab Eingang des Widerrufs zurück. Hierzu verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das von Ihnen bei der ursprünglichen Zahlung verwendet wurde, wenn nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Entgelte für die Rückzahlung werden in keinem Fall berechnet.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

WetterWelt GmbH

Schauenburgerstr. 166

24118 Kiel

Fax: +49 (0)431 560 66 75

E-Mail: service@wetterwelt.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_______________________________________________

_______________________________________________

 

Bestellt am ___________________ (*)/erhalten am _______________________(*)

 

Name des/der Verbraucher(s) ______________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_________________________________

_________________________________

_________________________________

 

_________         _____________________________________________________

Datum                       Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

­­­­­­­­(*) Unzutreffendes streichen­­­­­­­­­­­­­­­­